RCTF 2023

Am Sonntag den 19.02.2023 führt der RSV Hansa Soest seine CTF im Rahmen der WWBT durch. 

Start und Ziel ist neu und alt zugleich im Schulzentrum am Paradieser Weg 92 in 59494 Soest. 

Die Startzeit für die 28 ist von 09.00 – 12.00 Uhr, für die 51 km-Strecke 9.00 – 11.00 Uhr und für die 75 km-Strecke von 09:00 – 10:00 Uhr. 

Die 75 km Strecke wird ausschließlich als GPS-Strecke angeboten (keine Beschilderung). 

Da wir unseren Startort nach Soest verlegen mussten, sind die Strecken in diesem Jahr neu. Es ist für jeden etwas dabei, lange autofreie Streckenabschnitte durch viel Wald, dem Möhnesee und offene Feldfluren. Für Familien mit Kindern, Hobbyradler oder leistungsorientierte Biker.

Die kleine Strecke mit 28 km und190 hm führt durch die Börde nach Westen und dann den Haarstrang bis nach Oberense hinauf, zur Kontrolle auf den Hof Münstermann. Von dort geht es mit den anderen Strecken zurück zum Start und Ziel nach Soest ins Schulzentrum, wo Verpflegungsstände warten. 

Die 51 km (610 hm) und 75 km (940 hm) Strecke führt nach Südosten, durch das ehemalige Militärgebiet „Kleiberg“ dann über Wirtschaftswege den Haarstrang hinauf und zum Möhnesee nach Stockum hinunter um dann ein Stück auf dem „Rennweg“ zu fahren. Es geht weiter bergab zur Waldarbeitersiedlung Neuhaus, wo die 1. Kontrollstelle mit Verpflegung angeboten wird. Am Torhaus vorbei und ein gutes Stück auf dem Südrandweg des Sees entlang geht es dann auf den Sattel fast an der „Aupkequelle“ vorbei, an dieser ein Stück hinab und dann zum Schlotweg hinauf. Dort geht es dann nach Niederense, welches wir umfahren und hinauf auf den Haarstrang nach Oberense zur Kontrollstelle 2 mit Verpflegung. 

Hier ist dann die Streckenteilung für die 75 km GPS-Schleife, die in Nordöstlicher Richtung am Haarstrang entlang führt und anschließend wieder den Hof Münstermann zur 3. Kontrolle ansteuert.

Von dort geht es mit den anderen Strecken zurück zum Start und Ziel nach Soest ins Schulzentrum, wo Verpflegungsstände warten.