Frankfurt-Eschborn

Mario führt eine Gruppe am Mammolsheimer Stich an.

 

Im Rahmen des Radklassikers "Frankfurt-Eschborn" findet auch die Skoda Velotour für Hobby Rennradfahrer statt. Mario Elbert startete am 1. Mai für den RSV Hansa Soest auf der 100 km langen Strecke. Nach 3 Stunden 15 Minuten und 1600 Höhenmetern erreichte er das Ziel. In seiner Altersklasse beendete er das Rennen auf dem 231. Platz. Im Gesamtklassement wurde er 1254. von 6500 Startern.